Aktivitäten

Wir sind Mitglied bei Health Care Bayern e.V.

Titelbild FlyerDie Erfahrungen der Vergangenheit zeigen, dass nur die konsequente Spezialisierung die Zukunftsfähigkeit sichern kann. Für kleine Kliniken ist es jedoch schwierig, in möglichst allen wichtigen Bereichen das entsprechende Know-how selbst vorzuhalten. Aus diesem Grund arbeitet z.B. die Frauenklinik Dr. Geisenhofer mit der FuturaMed AG zusammen. Der so zusammen eingeschlagene Weg der Spezialisierung, verbunden mit einem hohen Serviceanspruch macht sich seit Jahren bezahlt. Patientinnen wie Mitarbeiter sind mit dem hohen Maß an Qualität und Service sehr zufrieden. Die Frauenklinik ist in Deutschland führend. Sie besitzt als Besonderheiten ein Zentrum für Pränataldiagnostik, ein Brustzentrum (zertifiziert nach DIN ISO und OnkoZert) und ein MIC-Zentrum (Zentrum für minimalinvasive Chirurgie, zertifiziert nach DIN ISO). Lesen Sie hier den gesamten Artikel...

Hier können Sie den gesamten Bericht in der KU als PDF downloaden.

Klein, aber fein
Die konsequente Einrichtung von Zentren sichert die Zukunftsfähigkeit kleiner Krankenhäuser

Vor dem Hintergrund einschneidender Veränderungen im Gesundheitswesen ist es gerade jetzt wichtig, schnell und zielgerichtet zu handeln, um wettbewerbsfähig zu bleiben oder wieder zu werden.

Die FuturMed AG sichert gerade in schwierigen Zeiten, dass für ihre Kunden ein umfangreiches Know-how aus allen relevanten Teilbereichen zur Verfügung steht.

Somit sind verschiedene auf den Kunden abgestimmte Modelle denkbar:

  • Geschäftführung (auf Zeit, Co-GF, Treuhandgeschäftsführung, Ausgliederung bestimmter Management-Funktionen)
  • Strategie
  • Budgetverhandlungen
  • Controlling und Finanzen
  • Medizincontrolling
  • Marketing
  • EDV
  • Qualitätsmanagement