header

Gemeinsam Corona bekämpfen! Mit der freiwilligen Corona-Warn-App sollen Kontakte von Infizierten schneller nachvollzogen werden können. Das Handy registriert die Bluetooth-Signalstärke von anderen Smartphones, misst so den Abstand und die Dauer des Kontakts. Eine anonymisierte ID wird dann auf dem Handy gespeichert. Wenn eine Corona-Infektion festgestellt und an das Gesundheitsamt gemeldet wird, bekommt der Infizierte einen QR-Code.

Nach vier Jahren in kaufmännisch leitender Funktion am Klinikum der Universität München hat Bastian Gareis nun seine Tätigkeit in der FuturaMed GmbH in München aufgenommen.

Die FuturaMed GmbH bietet seit über 30 Jahren erfolgreich Strategieberatung und Umsetzungsbegleitung für Kliniken, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Bastian Gareis hat sich auch auf diesem Gebiet bereits verdient gemacht. Sein gesamtes Berufsleben hat er im Gesundheitsbereich verbracht.

Es wirft seinen Schatten voraus: Das MDK-Reformgesetz. Am 01.01.2020 tritt es in Kraft und wird die Krankenhausabrechnungsprüfung neu regeln. In unserem Seminar erfahren Sie, was genau für Ihr Krankenhaus zu erwarten ist. Wir informieren aus erster Hand über Status Quo, Auswirkungen durch die Veränderungen im Prüfgeschehen sowie die praktische Umsetzung. Melden Sie sich schnell an!

Die Stimmung in den Krankenhäusern ist schlecht. Dies wurde bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) am Freitag in München deutlich. Die BKG-Vorsitzende, Landrätin Tamara Bischof, übte an der aktuellen Krankenhauspolitik der Bundesregierung heftige Kritik. Pressemitteilung der BKG:

Die 12. Fachveranstaltung zum Thema: DRG-Update 2020 | Seminar in München ist restlos ausgebucht. Wir bitten um Verständnis, dass wir daher unser Anmelde-Tool deaktiviert haben.

Wolfartklinik

Er ist so zusagen der Oscar im Gesundheitsbereich: der KU-Award, jährlich vergeben vom KU Gesundheitsmanagement, dem Fachmagazin für das Management vor allem in Krankenhäusern und Kliniken. Daher war die Freude in der WolfartKlinik in Gräfelfing entsprechend groß, denn sie war mit dem Projekt „Im Gespäch mit Ihnen – Gesundheitsvorträge für die Bevölkerung“ in der Kategorie „Beste Patientenkommunikation“ nominiert.

Konzept und Umsetzung der Reihe werden von Kerstin Liebel, Marketingfachfrau der FuturaMed GmbH in der WolfartKlinik geleitet. 

Nachrichten

Gemeinsam Corona bekämpfen: Wir sind dabei. Sie auch?

Gemeinsam Corona bekämpfen! Mit der freiwilligen Corona-Warn-App sollen Kontakte von Infizierten schneller nachvollzogen werden können. Das Handy registriert die Bluetooth-Signalstärke von anderen ...

Bastian Gareis ist "Der neue Experte" in der FuturaMed GmbH

Nach vier Jahren in kaufmännisch leitender Funktion am Klinikum der Universität München hat Bastian Gareis nun seine Tätigkeit in der FuturaMed GmbH in München aufgenommen. Die FuturaMed GmbH bietet ...

MDK-Reformgesetz - Seminar am 10. Februar 2020 in München

Es wirft seinen Schatten voraus: Das MDK-Reformgesetz. Am 01.01.2020 tritt es in Kraft und wird die Krankenhausabrechnungsprüfung neu regeln. In unserem Seminar erfahren Sie, was genau für Ihr ...

­